Sie befinden sich hier: Home

Rückblick zur Ersten Münchener Mediationsmesse

An Konflikten wachsen – die weite Welt der Mediation

am 13. Mai 2014 von 9.00 bis 16:00 Uhr
im IHK- Forum München, Orleansstraße 10-12


Es war ein unglaublicher Tag, der 13. Mai 2014.

360 MessebesucherInnen kamen und lauschten gespannt der Eröffnungsrede von Dr. Heiner Geißler, der über Mediation und Schlichtung in der Politik sprach. Seine feingeistige und reizend provokante Art hat das Publikum bezaubert und wir haben ihm dafür ein Streitschlichter Stückchen Schokolade geschenkt.

An acht Messeständen haben diverse Ausbildungsinstitute ihre Expertise vorgestellt und ihre Haltung in und mit Mediation verdeutlicht. Ob gewaltfreie Kommunikation in der Mediation, ob transformative Mediation, ob facilitative Mediation, die BesucherInnen haben einen Eindruck bekommen, wie eine Ausbildung strukturiert werden kann und wie eine Spezialisierung aussehen kann. An sechs Messeständen haben MediatorInnen aus München und Umgebung ihre Techniken in Familienmediation, Schulmediation, Mediation zwischen Generationen, Mediation in Wirtschaft und Arbeit, Mediation und Gesundheit und viele andere Anwendungsfelder der Mediation vorgestellt. In 30 Workshops hatten die BesucherInnen Gelegenheit, sich auch praktisch mit den Methoden und Haltungen von Mediation zu beschäftigen.

Um 16.00 h waren alle zufrieden und in Aufbruchstimmung.

Die IHK für München und Oberbayern, die MZM und die Regionalgruppe München des BM freuen sich über ihren Erfolg.
Als Projektleitung kann auch ich sehr zufrieden sein.

Beste Grüße
Regine Lang

Impressionen

Erste Münchener Mediationsmesse am 13. Mai 2014

Die Planungen für 2016 sind im Gange. Demnächst mehr ...